Skip to main content

Dickenhobel mit 230 Volt

Dickenhobel mit 230 VoltDickenhobel mit 230 Volt sind solche Geräte, die über einen 230 Volt Hausstromanschluss betrieben werden. Sie finden sich von zahlreichen Herstellern im Handel. Gerade für den Heimwerker bieten sich solche Maschinen an, da nicht extra ein Kraftstromanschluss gelegt werden muss. Sie kommen aber auch bei professionellen Handwerkern zum Einsatz, insbesondere dann, wenn an verschiedenen Einsatzorten gearbeitet wird. Ob ein entsprechendes Modell über einen 230 Volt oder 400 Volt Kraftstromanschluss verfügt, sagt nichts über die Qualität und Leistungsfähigkeit der Maschine aus. Hier finden sich wie zum Beispiel die Abricht- und Dickenhobelmaschine GADH 254/230V von Güde, die auch höheren Ansprüchen genügt. Ohne Frage finden sich aber viele Einsteiger- und Heimwerkergeräte in der unteren Preisklasse zwischen 200 Euro und 400 Euro, die über einen Hausstromanschluss angeschlossen werden können.

Kompakte und leichte Dickenhobel mit 230 Volt – Die Einsteigerklasse

Kleine und kompakte Modelle, die selten mehr als 35 kg Eigengewicht auf die Waage bringen und mit ihren Abmaßen von weniger als 60 cm x 50 cm an Grundfläche benötigen sind für den Heimwerkermarkt konzipiert. Ihr größter Vorteil, das geringe Gewicht, was die Geräte flexibel macht, ist zugleich ihr größter Nachteil. Das geringe Gewicht wirkt sich negativ auf die Stabilität der Maschinen aus, auch sind sie bei der Bearbeitung der Werkstücke nicht frei von Vibrationen. Je nach Hersteller unterscheiden sich die maximal möglichen Größen der Werkstücke. Die Woodster PT85 Hobelmaschine bietet beispielsweise eine maximale Durchlasshöhe beim Dickenhobeln von 120 mm bei einer maximalen Breite der Werkstücke von 204 mm. Vorteilhaft ist, dass die überwiegende Zahl der Modelle neben dem Dickenhobeln auch das Abrichten beherrschen, sprich: Die Werkstücke auch plan gehobelt werden können. Dabei wird die Maschine mit wenigen Handgriffen von der einen zur anderen Anwendungsart umgebaut.

Schwere Dickenhobel mit 230 Volt – Die Profiklasse

Professionelle Dickenhobel mit 230 Volt StromanschlussProfi Dickenhobel mit 230 Volt besitzen einen hohen Gusseisenanteil. Das macht die Maschinen schwer und sorgt so für eine hohe Stabilität und nahezu vibrationsfreien Arbeiten. Mit einem Gewicht um die 90 kg handelt es sich aber eher um stationäre Geräte. Darüber hinaus arbeiten die Maschinen mit einer z. T. höheren Drehzahl. Der Hersteller Güde bietet mit seinem Abricht- und Dickenhobel GADH 254/230 Volt z. B. ein entsprechendes Gerät an. Neben einer maximalen Hobelbreite von 254 mm, können Werkstücke zwischen 6 und 160 mm auf Dicke gehobelt werden. Die Spanabnahme kann dabei stufenweise zwischen 0,5 mm und 3 mm je Arbeitsgang eingestellt werden. Neben einem komplett geschlossenen Untergestell besitzt das Gerät auch gleich eine Absauganlage mit Späneauffangsack für ein möglichst schmutzfreies Arbeiten.