Skip to main content

Dickenhobel mit mehr als 60kg

Dickenhobel mit mehr als 60kgNeben sehr leichten Geräten mit einem Eigengewicht von unter 40kg, werden auch viele Dickenhobel mit mehr als 60kg angeboten, zum Teil wiegen diese bis an die 150kg. Das höhere Gewicht stellt dabei keinen negativen Aspekt der Maschinen dar. Ganz im Gegenteil handelt es sich bei schweren Ausführungen zumeist um Modelle, die für den professionellen Einsatz vorgesehen sind. Nicht zuletzt sprechen die deutlich höheren Anschaffungskosten von bis zu 3000 Euro gegenüber von ca. 300 Euro bei leichten Modellen nicht gerade für ein Gerät, das im Heimwerkerbereich seine Bestimmung findet.

Vorteile von Dickenhobel mit mehr als 60kg Gewicht

Das hohe Gewicht der Maschinen erhöht die Standsicherheit und sorgt für ein nahezu vibrationsfreies Arbeiten. Für den Bediener erhöht sich nicht nur der Komfort, sondern es trägt zur Arbeitssicherheit und merklich besseren Arbeitsergebnissen bei. Durch das vibrationsfreie Arbeiten wirkt die gehobelte Fläche feiner als bei leichteren Geräteausführungen. Daneben sind solche Modelle wie die GADH 254/230V von Güde auch gleich mit einem Untergestell ausgestattet und ermöglicht ein Arbeiten in guter Höhe. Die Mehrzahl der Geräte verfügt neben dem Dickenhobel auch über eine Abrichtfunktion der Werkstücke. Schnell und einfach lassen sich so Winkel in die Kanten der Werkstücke einarbeiten und später passgenau verbinden. Natürlich finden sich noch weitere Vorteile in Dickenhobel mit mehr als 60kg Gewicht. Sie besitzen ein höheres Leistungsspektrum und können größere Werkstücke bearbeiten. Hier kommt es auf das entsprechende Modell an, jedoch ist allgemein mit einer Hobelbreite von mindestens 250 mm bei einer maximalen Höhe 160 mm der Werkstücke zu rechnen. Die Spanabnahme kann dabei ganz nach Wunsch eingestellt werden und liegt im Bereich von 0 bis 2 mm bei auf Dicke hobeln. Beim Abrichten kann teilweise sogar mit 3 mm je Arbeitsgang gearbeitet werden. Auch die maximale Vorschubgeschwindigkeit liegt mit 8 m pro Minute deutlich über der von leichten Modellen. Je nach Wunsch stehen dabei Maschinen zur Auswahl, die über einen 230 V oder einen 400 V Kraftstromanschluss verfügen.

Nachteile von Dickenhobel mit mehr als 60kg Gewicht

Die Vorteile dieser schweren Ausführungen überwiegen Dickenhobel mit mehr als 60kgden Gesamteindruck der Modelle. Sie bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind zudem sehr robust gebaut und einfach zu bedienen. Es sind jedoch auch einige Nachteile damit verbunden. Die Geräte sind relativ groß und zumeist für den stationären Einsatz konzipiert. Auch nehmen sie selbst bei Nichtbenutzung relativ viel Platz in Anspruch, was insbesondere in kleinen Werkstätten nachteilig ist. Letztendlich sind ihre Anschaffungskosten mit bis zu 3000 Euro nicht zu unterschätzen.