Skip to main content

Dickenhobel mit weniger als 1500 Watt

Dickenhobel mit weniger als 1500 WattDickenhobel mit weniger als 1500 Watt Leistungsaufnahme werden zum Beispiel von Roy, Einhell, Woodster oder Zipper hergestellt. Die Motoren der Geräte benötigen zwischen 1200 Watt und 1450 Watt und werden an einen normalen 230 Volt Hausstromanschluss angeschlossen. Bei diesen Modellen handelt es sich allesamt um Einsteigergeräte, die für den Heimwerkermarkt konzipiert sind. Dabei finden sich nur selten reine Dickenhobel unter den Modellen. Sie werden oft als Abricht- und Dickenhobel angeboten und bieten, so dem interessierten Heimwerker, ein gutes Gesamtpaket. Die Geräte wie die Einhell TH-SP 204 befinden sich im unteren Preissegment und sind bereits für knapp 250 Euro erhältlich.

Kompakte und leichte Dickenhobel in der Einsteigerklasse

Modelle wie der HB-204 von Zipper die mit einer Leistungsaufnahme von weniger als 1500 Watt glänzen, sind als kompakte und leichte Geräte konzipiert. Für den Heimwerker, der oftmals nur phasenweise diese Art von Maschinen benutzt, bietet das den Vorteil, dass sie relativ einfach im Regal verstaut werden können, ohne sonderlich viel Platz in Anspruch zu nehmen. Selten wiegen diese Modelle mehr als 35kg und sind mit Abmaßen von knapp 60cm x 60cm immer noch handlich. Leider bringt das leichte Gewicht auch einen entscheidenden Nachteil mit sich. Die Geräte bieten weniger Standsicherheit und hobeln nicht vibrationsfrei, was sich negativ auf das Hobelbild auswirkt.

Ausstattung von Dickenhobel mit weniger als 1500 Watt

Auch in weiteren Produkteigenschaften müssen bei diesen Heimwerkergeräten Abstriche in Kauf genommen werden. Üblich sind Hobelwellen, die mit nur zwei Messern besetzt sind und Werkstücke, bis zu 204 mm Breite bei einer Höhe von 120mm hobeln können. Dabei lässt sich an den Geräten die Spanabnahme genau, jedoch nicht im 1/10mm Bereich wie bei professionellen Maschinen, zwischen 0mm und 2mm einstellen. Ebenfalls werden die Werkstücke, die z. B. bei der Roy PT 200 eine Mindesthöhe von 6mm haben müssen, nur mit geringen Vorschubgeschwindigkeiten von maximal 6m pro Minute Dickenhobel mit weniger als 1500 Wattüber die Messerwelle geführt. Vorteilhaft ist ohne Frage, dass die Geräte mit einer Abrichtfunktion ausgestattet sind. Sie ermöglicht dem Nutzer Kanten der Werkstücke plan zu hobeln oder diese mit Winkeln zu versehen. So können später bei der Montage einzelner Werkstücke diese passgenau zusammengeführt werden. Notwendiges Werkzeug für den Umbau der Maschinen zwischen den beiden Funktionen ist im Lieferumfang ebenso enthalten wie Staub- und Späneabsauganschluss, Schiebehölzer und eine Hobelmessereinstelllehre. Mittels separat zu erwerbenden Industriesauger können die anfallenden Hobelspäne und der entstehende Staub direkt, und ohne größeren Verschmutzungen des Arbeitsbereiches abgesaugt werden.