Skip to main content

Kann man einen Dickenhobel mieten?

Dickenhobel sind bei Tischlern und Schreinern Dickenhobel mieten kann vorteilhaft seinStandardmaschinen. Sie kommen überall dort zum Einsatz wo hölzerne Werkstücke auf eine bestimmte Dicke oder plan gehobelt werden müssen. Bei vielen Heim- und Handwerkern finden sich diese Geräte jedoch nicht im Werkzeugsortiment. Gerade der Bedarf bei Heimwerkern ist begrenzt. Oftmals handelt es sich um einzelne Projekte wie z. B. ein Massivholzmöbelstück herzustellen oder die Dielen des Fußbodens aufzuarbeiten. Bei diesen Arbeiten bietet diese Geräte eine sehr gute Arbeitshilfe für gelungene Arbeitsergebnisse. Diese Arbeiten sind mit einfachen Elektrohobeln schwierig auszuführen. Der handgeführte Hobel kann nicht so exakt geführt werden, dass insbesondere große Werkstücke am Ende eine exakte Höhe und Breite sowie ein planes Arbeitsergebnis aufweisen. Mit einem Anschaffungspreis von bis zu 800 Euro sind die Maschinen zudem nicht preiswert. Kommt ein solches Gerät nur selten zum Einsatz, bietet sich theoretischer Weise die Miete eines entsprechenden Modells an.

Dickenhobel mieten bei Maschinenverleihern

Leider bieten Baumarktketten und auch Maschinenverleiher, die eigentlich einen sehr großen Maschinen-und Werkzeugpark als Leihgeräte anbieten, zumeist keine Dickenhobel an. Vereinzelt mag es Anbieter geben, jedoch lässt sich hier keine generell positive Antwort geben. Eine Dickenhobelmaschine bei einem Maschinenverleiher ist eher die Ausnahme als die Regel.

1234
Güde Abricht- und Dickenhobelmaschine GADH 254/230V 55058 - DeWalt DW733-QS Montagehobel, 1.800 Watt - Hobelmaschine Abrichthobel Dickenhobel Bretter Hobel 1500W POW X204 - Kombimaschine Holzbearbeitung Kreissäge Hobelmaschine Fräsmaschine -
Modell Güde Abricht- und Dickenhobelmaschine GADH 254/230V 55058DeWalt DW733-QS Montagehobel, 1.800 WattHobelmaschine Abrichthobel Dickenhobel Bretter Hobel 1500W POW X204Kombimaschine Holzbearbeitung Kreissäge Hobelmaschine Fräsmaschine
Preis

788,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

679,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

879,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
KaufenKaufenKaufenKaufen

Dickenhobel mieten Alternativen

Kann man einen Dickenhobel mieten?

Alternativ kann sich ein Blick auf verschiedene Kleinanzeigenportale wie z. B. Ebay-Kleinanzeigen lohnen. Mit Glück kann hier ein entsprechendes Gerät gefunden und gemietet werden. Jedoch muss der Mietstandort der Geräte berücksichtigt werden, ebenfalls die Frage, ob es sich um einen privaten oder gewerblichen Anbieter handelt. Die Auswahl ist nicht sehr groß, bei privaten Anbietern eines Mietgeschäftes stellt sich zudem die Haftungsfrage. Hinsichtlich der Einweisung in ein entsprechendes Gerät sind bei solchen Mieten auch Grenzen gesetzt.

Kaufen statt Mieten

Wird kein passendes Gerät zur Miete gefunden, bietet sich der Kauf eines Modells an. Im Handel finden sich von vielen Herstellern wie Scheppach, Güde oder Atika um hier nur einige namhafte Unternehmen zu nennen eine große Auswahl an entsprechenden Geräten. Die Maschinen bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind als Einsteigermodelle bereits ab 200 Euro erhältlich. Zumeist werden sie nicht als reine Dickenhobel, sondern als sogenannte Abricht- und Dickenhobelmaschinen angeboten, die neben dem auf Breite und Dicke hobeln auch das Planhobeln problemlos bewerkstelligen können. Mit einer Grundfläche von nicht mehr als 45 x 45 cm und einem Gewicht von nicht mehr als 35 kg sind die Maschinen zudem relativ kompakt und leicht und lassen sich in Phasen der Nichtbenutzung einfach bis zum nächsten Arbeitseinsatz verstauen.