Skip to main content

Was sind die Vorteile eines Dickenhobel?

Im Gegensatz zu einem manuellen Hobel gibt es viele Vorteile eines Dickenhobel, die den höheren Anschaffungspreis rechtfertigen. Die meisten Dickenhobel verfügen über eine integrierte Abrichthobelmaschine, mit der schiefe Hölzer begradigt und für das eigentliche Hobeln vorbereitet werden können. Ein sicherer Stand und die manuelle Höhenverstellung sorgen für ein präzises Ergebnis. Ein weiterer Pluspunkt ist die Absaugpumpe, mit der die gehobelten Späne unmittelbar abgesaugt und somit die Staubbelastung so gering wie möglich gehalten wird.

Deutlich stärker als Handhobel

Während Handhobel mit hohem Kraftaufwand betrieben Vorteile eines Dickenhobelwerden, wird das Werkstück beim elektrisch betriebenem Dickenhobel einfach aufgesetzt, den Rest erledigt der Hobel von alleine. Lediglich die Einstellungen müssen noch von Hand vorgenommen werden. Die Höhenverstellung dient dazu, die gewünschte Höhe und den damit gewünschten Abrieb des Werkstücks einzustellen. So sollte die Hobelhöhe bei 120 Millimeter liegen, während die Durchlassbreite wenigstens 200 Millimeter sein sollte.

Exaktes Arbeiten durch einen massiven Stand

Da der elektrisch betriebene Hobel über einen festen Stand verfügt, ist nicht nur die Arbeit mühelos, sie ist auch frei von Schwingungen. Das Werkstück wird, nachdem es einmal auf dem Tisch justiert wurde, automatisch durch einen Vortrieb unterstützt, in das Hobelwerk geführt. Hierdurch werden gleichbleibende exakte Ergebnisse erzielt.

Mehr Ergebnisse in kürzester ZeitMehr Ergebnisse in kürzerer Zeit

Ein groß dimensionierter Motor sorgt für eine zügige Bearbeitung, so dass auch größere Werkstücke zügig auf das richtige Maß gehobelt werden können. Es ist sowohl planes als auch winkeliges Hobeln möglich.

Weniger Staubbelastung durch Absaugvorrichtung

Während beim manuellen Hobeln die Hobelspäne ungehindert und ungefiltert den Raum belasten, haben Dickenhobel eine Vorrichtung oder eine Pumpe, die die Hobelspäne auffängt und absaugt, so dass die Staubbelastung deutlich geringer ist, als beim manuellen Hobeln.

Mehr Sicherheit und Schutz des Motors

Eine Abdeckung verhindert nicht nur das Eindringen von unerwünschten Spänen in den Motorbereich, es schützt auch vor ungewollter Berührung mit den Fingern oder der Kleidung. In puncto Arbeitsschutz liefert der Dickenhobel damit einen entscheidenden Pluspunkt gegenüber weniger geschützten Elektrohobel. Ein Nullspannungsschalter schaltet den Motor bei einer Funktionsstörung automatisch ab.

Alle Vorteile eines Dickenhobel auf einen Blick

·    Exaktes Arbeiten durch massiven StandVorteile eines Dickenhobel
·    Wenig Kraftaufwand
·    Präzise Ergebnisse
·    Bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit
·    Schutz vor Verletzung oder Beschädigung
·    Staubschutz